Neue Kunst fürs neue Jahr

Seit Corona verbringen wir viel Zeit zu Hause. Wie wäre es da mal mit neuer Kunst an der Wand? Auch wenn Sie nicht Ihr Zuhause, sondern vielleicht ein Hotel oder Büro neu gestalten möchten, werden Sie bei diesen drei Münchener Galerien für Fotografie sicher fündig...

Ira Stehmann Fine Art

Mit Schwerpunkt Fotografie vermittelt Ira Stehman seit mehr als 25 Jahren zeitgenössische Kunst an private und institutionelle Sammlungen sowie an private Käufer. Im Laufe ihrer Karriere hat sie Tausende von Fotografien gesucht, bewertet, erworben, archiviert sowie dokumentiert und teilweise wieder veräußert.

Ira Stehmann betreut seit Anfang 2000 zudem den Nachlass von Jeanloup Sieff in Paris und ist seit 2007 die weltweite Repräsentantin des renommierten Fotografen Christopher Thomas.

Sie können in ihrer Galerie nicht nur Werke dieser, sondern auch Fotografien u.a. folgender Künstler erstehen: Peter Lindbergh, Michael Kenna, Robert Capa, David Bailey, William Klein, Franco Rubartelli, Sergio Larrain, Olaf Otto Becker, Albarrán Cabrera, Ron Galella, Michael Kenna, Lilian Bassmann, uvm..

Zur Galerie und zum Shop geht es hier.

Galerie Stephen Hoffman

Seit 1989 widmet sich Stephen Hoffman der Fotografie-Kunst. Seine Münchner Galerie für Fine Art Photography ist auf klassische Arbeiten des 20. Jahrhunderts spezialisiert.

Bei Stephen Hoffman bekommen Sie u.a. Werke der Fotografen Ansel Adams, Werner Eisele, Annie Leibovitz, Steve McCurry, Peter Beard, Alexandre Durand, Brassai, Henri Cartier-Bresson, Gordon Parks, uvm.

Zur Galerie geht es hier.

Galerie Stefan Vogdt

Die Galerie Stefan Vogdt präsentiert seit mehr als 40 Jahren ein Ensemble aus originalen Designobjekten und internationaler Kunst und lässt im persönlichen Austausch individuelle Einrichtungs- oder Sammlungskonzepte entstehen. Außer Fotografie gibt es bei Stefan Vogdt Kunst aus den Kategorien Skulptur und Design.

Bei Stephan Vogdt finden Sie u.a. die Künstler Kristoffer Albrecht, Yamamoto Masao, Mats Bergquist, Christina Bock, Sarah Illenberger, Klaus Kinold, Johnny Koch, Ole Kolehmainen, uvm.

Zur Galerie geht es hier.

Alle drei Galeristen konnte man zuletzt auf der Highlights, der internationalen Kunstmesse kennenlernen. Wir waren selbst vor Ort. Lesen Sie hier noch einmal unseren Artikel dazu.
Beitrag teilen:
Melden Sie sich jetzt für unseren monatlich erscheinenden Newsbrief an!