Villa Zoé | Kreta

Klein, aber oho! Zwei ehemalige Weltenbummler haben sich mit diesem kleinen Hotel in Griechenland einen Traum erfüllt. Die fünf individuellen Gästezimmer in zwei alten Kykladenhäusern sind im puristischen Ethno-Stil aber mit ausgewählten Urlaubserinnerungen ausgestattet und... machen aus dem Haus eine wahre Schatztruhe.

Mit viel Liebe zum Detail und abseits des Massentourismus

In der Villa Zoé auf Kreta trifft griechische Architektur auf einen ganz individuellen Stil. Wie das geht? Dank der vielen Souvenirs, die Besitzer Daniela und Martin von ihren ehemaligen Reisen mitgebracht haben. Ob Kissen aus Peru, Leuchten aus Myanmar, silberne Teller aus Marokko: Alles in ihrem kleinen Hotel im Dorf Koutouloufari erzählt eine eigene Geschichte. Das hört sich für Sie im ersten Moment nach viel Deko auf wenig Platz an? Stimmt nicht, denn trotz der vielen kleinen Schätze, wurde eines nie außer Acht gelassen: die zurückhaltende Ausstattung passend zur minimalistischen kykladischen Architektur.

Zeit, Aufmerksamkeit und die Bereitschaft zur Entschleunigung

Zoé leitet sich aus dem Altgriechischen ab und steht für „Leben". Alle Zimmer des kleinen Hotels verfügen über eine eigene Terrasse oder einen Balkon mit Blick auf das zwei Kilometer entfernte Meer. Das leckere Frühstück mit allem, was das Herz begehrt, kann man entweder auf dem eigenen Balkon oder im Garten einnehmen. Und wer möchte, kann, nachdem er sich gestärkt hat, mit den Hunden eine Gassi-Runde drehen und dabei die Umgebung kennenlernen.

Bevor die Hotelbesitzer die beiden Häuser im Kykladenstil aufwendig sanierten, standen diese rund 15 Jahre leer. Danach wurde alles aufgearbeitet, mit neuester Technik, Elektro und Sanitär versehen und im April 2017 eröffnet.

Gut zu wissen: Die Saison geht je nach Wetterlage von April bis ca. Mitte Oktober. Das Areal kann für private Veranstaltungen komplett gemietet werden. Dazu wird bei Bedarf ein individuelles Programm erarbeitet - wie zum Beispiel Inseltouren, ein griechischer Abend oder private Yoga-Stunden. 

Die hübschen Deko-Gegenstände, Schmuck und auch Tunikas kann man bei Daniela im kleinen shop kaufen.

Wichtig zu wissen: Die Villa befindet sich in Hanglage und es gibt daher viele Treppen und Stufen - auch innerhalb der Zimmer. Es gibt keinen Pool.

(Oktober 2021)

Short Facts

Unbedingt machen

  • Sich von Daniela Tipps zu einfachen Tavernen geben lassen; diese sind herrlich original und das Essen ist köstlich.

Nicht geeignet für Menschen, die...

  • keine Hunde mögen; zum Hotel gehören nämlich zwei.

  • nicht gut zu Fuß sind, denn es gibt viele Stufen.

  • einen Pool möchten.

  • das Meer gern in Laufweite haben.

  • Zimmer - mit TV - mögen.

Unsere Bewertung

  • Architektur

    Die Häuser stehen verschachtelt, sodass nette kleine Höfe entstehen. Die Zimmer befinden sich auf zwei Geschossen; oben mit Meerblick.

  • Interior

    Hier hat sich Daniela mit ihrer Liebe zum Detail selbst übertroffen. Die Bäder sind toll, mit bodentiefen Duschen ohne Abtrennung. Im Zimmer gibt es viele sehr besondere Objekte, die geschmackvoll arrangiert sind.

  • Atmosphäre

    Sobald man durch die hohe Eingangstür in der Mauer, die das Grunstück umgibt, getreten ist, fallen Hektik und Rummel von einem ab. Die Villa Zoé ist ein friedlicher Ort, in dem man sich beschützt und gut aufgehoben fühlt.

  • Viel Raum

    Das hübsche und sehr besondere Boutique-Hotel ist nicht weitläufig, dadurch ist es jedoch sehr cozy und es bietet weite Blicke...

  • Wie bei Freunden

    Wer sich hier nicht nach 10 Minuten wie bei Freunden fühlt, dem ist nicht zu helfen.

  • Kindred Spirits

    Die meisten Gäste kommen aus dem deutschsprachigen Raum; sind jedoch durchaus unterschiedlicher Natur.

  • Soulfood

    Zum Frühstück werden frische und lokale Spezialitäten gereicht - alles vegetarisch. U.a. gibt es Kaffee und griechischen Bergtee, frisch gepressten Orangensaft, Griechischen Yoghurt, Honig, Marmelade, Feta-Käse, sonnengereifte Tomaten, Gurken und Oliven. Und frische Blumen auf dem Tisch. Für Abendessen ist das kleine Hotel nicht ausgerichtet, hier nutzt man Daniela's tolle Tavernen-Tipps.

  • Kunst

    Es hängen sehr hübsche und zum Stil passende Objekte an den Wänden.

  • Mindfulness

    Pluspunkt für die Achtsamkeit: Es gibt keine TV-Geräte in den Räumen. Schöne Plätze für eigenes Outdoor-Yoga sind großzügig vorhanden.

  • Aktivität

    Zum Ortskern mit urigen Tavernen und kleinen Geschäften sind es nur wenige Gehminuten. Mit dem Leihwagen kann man schöne Badebuchten in der Umgebung erreichen. Daniela hat herrliche Tipps! Das alte Hersonissos ist ein sehr süßes kleines Örtchen, wenige km entfernt, mit einer Vielzahl an Tavernen. Nicht zu verwechseln mit der Neustadt, die ist absolut nicht sehenswert.

  • Adult Only

    Das Hotel ist nicht nur für Erwachsene. Kinder ab 9 Jahren.

  • Kids & Grown ups

    Kinder ab 9 Jahren sind willkommen

  • 🦴

    Hunde sind erlaubt.