Abaton Island Resort & Spa | Kreta

In der griechischen Mythologie steht das Wort Abaton für einen Raum im Tempel, der nur den Göttern vorbehalten war. In dem Hotel, das sich an der Nordküste Kretas befindet, fühlt man sich wahrlich wie ein Gott oder sogar wie eine Göttin... Das Haus thront über einem 364 Meter langen Küstenabschnitt, der sich in mehrere Buchten unterteilt. Besonders schick sind die die schwarzen Liegenauflagen und Sonnenschirme.

Ideal für erfahrene Luxusresort-Liebhaber und Körperkultler

Bei dieser großzügigen und Terrassenförmig gebauten Anlage, haben haben alle Gäste einen Logenblick auf die Ägäis. Die sechs Restaurants und Bars verbinden griechisches Flair mit internationalem Spirit: vom perfekt gegarten Fleisch im "WOW Steak House" über lokale Küche bis hin zum Sea Food Restaurant. In der "Buddha Beach Bar" herrscht anschließend mediterrane Partystimmung – sie ist der erste kretische Ableger der weltbekannten Marke.

Entsprechend besteht das Publikum hauptsächlich aus jungen Paaren mit Abo im Fitnesscenter und einer stets aktuellen Garderobe. Alleinreisende und +50 sind eher selten.

Großzügig, luxuriös und elegant sind die beiden Attribute, die uns hier am deutlichsten aufgefallen sind. Viele glossy Oberflächen, weite Hallen, stets der Blick auf das blendend blaue Meer.

Finden wir toll: Das Pilotprojekt des Resorts, für das ein Team aus Meeresbiologen drei sogenannte "Schnorchelpfade" entworfen hat, die eine respektvolle Erkundung der natürlichen Riffe und ihrer Flora und Fauna ermöglichen.

Oktober 2021

Short Facts

  • Architektur

    Konstantinos Kaloutsakis (Besitzer und gleichzeitig Architekt des Hauses)

  • Innenarchitektur

    Hersonissos Group Hotels

  • Ausstattung

    Grada Home Interiors (Möbel), außerdem handgemachte Stücke aus Indonesien und Kreta

  • Land | Region

    Griechenland (Kreta)

  • Kategorien

    Am Meer

  • Webseite

    www.abaton.gr

  • Zimmeranzahl

    152 Zimmer, Suiten & Villen, 71 davon mit eigenem Pool

  • Energiestandard

    A+ Energy Efficient Standard

  • Energiekonzept

    U.a. Wärmerückgewinnung und Solartechnik

Unbedingt machen

  • Late breakfast bis 12 Uhr im Restaurant direkt am Meer - viel entspannter als im Buffetrestaurant

Nicht geeignet für Menschen, die...

  • kleine inhabergeführte Boutiquehotels suchen

Unsere Bewertung

  • Architektur

    Alabasterweiße Gebäude mit viel Bruchstein im modern-kykladischer Stil

  • Interior

    Im minimalistischen Ambiente verschmelzen Zierornamenten aus Holz und stylische Details zu außergewöhnlichem Flair und entspanntem Luxus. Die Zimmer sind vornehmlich weiß, die Restaurants eher in warmen Farben. Ziel der Innenarchitekten war es, Luxus mit der kretischen Natur zu mixen.

  • Atmosphäre

    Leider waren wir während eines soft lock downs dort, was jegliche Musik unterbunden hat; wir nehmen an, dass es mit cooler lounge Musik aus der Buddha Bar oder griechischer Musik beim Dinner stimmungsvoller gewesen wäre.

  • Viel Raum

    Hier könnte man eine sieben vergeben. Alles ist großzügig und weitläufig. Der eigene Pool ergänzte das Gefühl der Großzügigkeit.

  • Wie bei Freunden

    Dafür ist das Resort zu groß.

  • Kindred Spirits

    Wenn man sich zu internationalen Honeymoon-Pärchen zugehörig fühlt, dann befindet sich man sich unter Gleichgesinnten. Die versprenkelten älteren Ehepaare, Kinder oder wenigen Alleinreisenden widerlegen allerdings diese Theorie.

  • Nachhaltigkeit

    Für alles, was das Hotel in Sachen Nachhaltigkeit macht, ist der Platz hier leider zu gering. Wir fassen daher Einiges davon zusammen: nachhaltiges Abfallsystem, Nutzung von Einmal-Verpackungen reduziert auf ein Minimum, Wassermanagement-Plan sowie Wasserspar-Mechanismen, Säuberung der Umgebung, energieeffiziente Produkte (wie Solarenergie, Zeitschaltuhren, Sensoren, LED), ökologische Desinfektion der Räume. Außerdem engagiert sich das Haus bei Projekten der umliegenden Gemeinschaft, was Recycling betrifft.

  • Soulfood

    Auf die Gäste wartet ein Kulinarikangebot unter der Leitung des preisgekrönten Küchenchefs Zinon Christophidis. Laut Chef darf man nicht das klassisch kretische Lamm Antikristo verpassen, bei dem das Fleisch über dem offenen Feuer gebraten wird. Serviert wird es in Kombination mit gerösteten Kartoffeln und gedünstetem Vlita, der mit Zitrone und Olivenöl beträufelt wird. Wir haben probiert und fanden es fabelhaft!

  • Kunst

    Urlaubsort und Galerie in einem: Im Hotel gibt es immer wieder Ausstellungen. Bisher u.a. Slim Aaron ("Slim Aarons: The High Life").

  • Mindfulness

    Auf Anfrage werden Yoga und Pilates Stunde angeboten.

  • Aktivität

    Strand, Meer, Infinity-Pool und Fitnesscenter im Resort. Darüber hinaus befinden sich mehrere historische und kulturelle Stätte wie Malia nur wenige Fahrminuten entfernt.

  • Adult Only

    Das Hotel ist nicht nur für Erwachsene.

  • Kids & Grown ups

    Kinder sind willkommen. Das Hotel richtet sich jedoch nicht explizit an Familien mit Kindern, was heißt, dass es für die kleinen Gäste kein Extra-Programm gibt.

  • 🦴

    Hunde sind nicht erlaubt.