Finca Serena | Mallorca

Zwischen Oliven- und Zitronenbäumen, Zypressen und Pinien wird das Mittelmeer in der Ferne greifbar. Die großzügigen und wunderschön gestalteten Außenbereiche und Gärten dieses spanischen Luxus-Finca-Hotels in der Mitte von Mallorca, laden zu duftenden Spaziergängen ein. Und auf den Terrassen und am Pool lässt sich bei einem Drink herrlich die Zeit vergesssen...

Die Finca Serena ist - auf insgesamt vierzig Hektar - umgeben von Gärten, Obstbäumen, mehr als neunhundert Olivenbäumen sowie Weinfeldern. Die Zimmer liegen teils weit entfernt voneinander, sodass jeder Gast seine Ruhe genießen kann.

Luxus pur für alle fünf Sinne

Unter der gastronomischen Leitung von Oscar Velasco, Gewinner des Nationalen Gastronomiepreises, dreht sich auf der Finca alles um lokale Produkte. Vom Frühstück bis zum Abendessen ist im Restaurant Jacaranda, mit seiner ehrlichen und gesunden Küche, das mallorquinische Erbe auch in der langen Liste der lokalen Weine präsent. Abendessen im Freien unter Palmen oder in dem bezaubernden Wintergarten, Frühstück auf der Sonnenterrasse mit spektakulärer Aussicht auf die mallorquinische Landschaft...

Spaziergänge durch Lavendelfelder, vom Hotel organisierte Workshops, private Yogastunden oder Achtsamkeitstraining sowie der Spa mit Innenpool, Kamin, Relaxbereich, Sauna, Hammam, Fitnessbereich mit Geräten von Technogym und Kabinen für herrliche Wellness- und Beautyanwendungen. Für Sportliebhaber bietet das Hotel Fahrräder an, um die Insel zu entdecken. In der Nähe befinden sich vier Golfplätze, auf denen die Gäste der Finca Serena exklusive Vorteile genießen.

Von der Finca Serena sind es nur 20 Minuten zum Flughafen und 30 Minuten nach Palma. 

(Stand: April 2022)

Short Facts

  • Architektur

    Unico Hotels and Bastidas Architecture

  • Innenarchitektur

    Sergi Bastidas, Architekt Mallorca mit Pilar García Nieto (Gesamtleiterin der Innenarchitektur aller Único Hotels)

  • Land | Region

    Spanien

  • Kategorien

    Landhotel

  • Webseite

    www.fincaserenamallorca.com

  • Zimmeranzahl

    25 Zimmer & Suiten

  • Memberships & Zertifikate

    Small Luxury Hotels of the World, SLH & Fines Hotels and Resorts (American Express program)

  • Energiestandard

    Gas und Strom

  • Energiekonzept

    Gas, Strom plus Sonnenkollektoren

Unbedingt machen

  • Von der Poolterrasse aus über die Weinfelder ins Land schauen.

  • Hier heiraten und dann die Villa für den Honeymoon mieten.

Nicht geeignet für Menschen, die...

  • im Urlaub direkt am Meer sein wollen.

  • es immer eilig haben oder sich schnell langweilen.

Unsere Bewertung

  • Architektur

    Die Bestandsgebäude aus dem 13. Jahrhundert wurden mit Respekt und Feingefühl ergänzt. Die zum hellen Sandstein gekonnt kontrastierenden schwarzen Sprossen-Verglasungen ermöglichen herrliche Blicke in die umgebende Natur.

  • Interior

    Der Eindruck beim Betreten der Lobby ist wunderdar; das Gesamtbild des Interiors hat die volle Punktzahl verdient. Einzig die Zimmern fallen teils etwas ab; sie erhalten unserer Meinung nach eher eine 4.

  • Atmosphäre

    Die Atmosphäre ist, wie sie auf einer eleganten spanischen Finca sein sollte. Geprägt von wunderschöner Natur - wild oder gezähmt - duftenden Kräutern, Licht und Schattenspielen und dem herrlich ortstypischen hellen Sandstein.

  • Viel Raum

    Manche Zimmer sind zwar teils eher klein, dafür ist das gesamte Areal sehr groß.

  • Wie bei Freunden

    Die Gastgeber sind sehr freundlich und serviceorientiert!

  • Kindred Spirits

    Hier treffen sich Menschen jeder Couleur - vom Designer bis zum Rennradler - die ein schönes Hotel zu schätzen wissen.

  • Soulfood

    Das Essen ist köstlich! Auf dem Gelände der Finca befinden sich drei Gemüsegärten, an denen sich die Köche unmittelbar vor der Zubereitung bedienen. Vor allem das Frühstück, inklusive spanischer Spezialitäten, ist hervorragend.

  • Kunst

    Wenig Kunst, dafür ausgesucht und von spanischen Künstler*innen wie Claudia Valcells. Beeindruckt hat uns die schwebende Bambusskulptur im Eingangsbereich von Laurent Martin.

  • Mindfulness

    Spa mit Sauna, Hamam und Pool, Yoga, Thai-Chi. Gäste können zudem sechs Kilometer lang einen Wald samt seiner großen Artenvielfalt erkunden.

  • Aktivität

    Räder sowie E-Bikes kann man direkt in der Finca mieten. Außerdem kann man in der Umgebung Golfen oder eine Weinprobe besuchen. Ein Therapeut, der in allen Arten von Behandlungen für das Wohlbefinden ausgebildet ist, steht für Massagen, Yogakurse, Pilates zur Verfügung und organisiert sogar Joggingrouten durch das Anwesen.

  • Adult Only

    Das Hotel ist nur für Erwachsene bzw. Kinder ab 14 Jahre.

  • 🦴

    Hunde sind hier nicht erlaubt.